Über mich

Schön, dass du da bist!

 

Mein Name ist Susanne, ich bin verheiratet, Mutter zweier Kinder und heimisch in Bayern.

Mein Mantra

Leben Lieben Lachen

Meine Zeit verbringe ich am liebsten mit

Menschen, die ich liebe, lesen, schreiben, gärtnern und nähen

Ein Tag ist perfekt wenn

ich abends müde und glücklich ins Bett falle und ich weiß, dass ich alles schaffen konnte, was ich mir vorgenommen habe.

Ich habe eine Schwäche für

Spaghetti mit Tomatensauce, die Gilmore Girls und Latte Machiatto mit Karamelsirup 😉

Ich bin allergisch

gegen Stress und Hektik

Zu meinen Lieblingsbüchern gehören

Momo, Wiedersehen im Cafè am Rande der Welt, Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Menschen, die mich inspirieren

Sebastian Copien: er kocht mit soviel Liebe und Hingabe, das steckt mich richtig an 😉

Katrin Koppold/Katharina Herzog: Kein Verlag wollte zu Anfang ihre Bücher, aber sie hat an ihren Traum geglaubt und selbst veröffentlicht. Ihr neuester Roman steht nun auf der Spiegelbestsellerliste und ich habe das Gefühl, dass ihre Leser ihr wirklich am Herzen liegen. Wenn das nicht inspirierend ist? 😉

Meine Kinder: Sie sind echt, unverfälscht, voller Liebe und Lebensfreude und vertrauen ihrer eigenen Intuition mehr als der Welt da draußen. Das will ich auch!

Am liebsten tanze ich zu

Simply the best von Tina Turner

Am besten entspannen kann ich

wenn ich spazieren gehe (am liebsten barfuß), guter Musik, einem Bad und beim Lesen

Ich bin der glücklichste Mensch auf der ganzen Welt wenn

ich abends, bevor ich schlafen gehe, nochmals nach meinen Kindern schaue, ihnen übers Haar streiche und ihrem Atem lausche. Dann bin ich erfüllt von einer so tiefen Liebe und Dankbarkeit, die ich nicht in Worte fassen kann.

Was ich noch in meinem Leben tun und erreichen will

ein Buch schreiben, richtig gut Kleider nähen können, einen Cosmopolitan in New York trinken, bei einem Kochkurs von Sebastian Copien mitmachen und mich selbst genau so lieben, wie ich bin

Besonders stolz bin ich

auf meine beiden Kinder und zwei meiner Kurzgeschichten, die mit einem Preis ausgezeichnet wurden

Besonders dankbar bin ich

für meine Familie, meine Freunde und all die wunderbaren Menschen in meinen Leben

Was ich mir für meinen Blog wünsche

dass du dich hier wohl fühlst, du mindestens genauso viel Freude hast beim Lesen wie ich beim Schreiben und dass du das ein oder andere für dich mitnehmen kannst

 

Hast du Fragen, Wünsche, Anregungen?

 

kontakt@daskleinegrosseglueck.de