Aus eigener Feder Willkommen im Leben

Meine erste Lesung

Juli 14, 2017

Am Donnerstag findet meine erste Lesung statt. Und ich bin sooo aufgeregt.

Ich habe schon einmal vor Publikum einen Vortrag gehalten und trotzdem schlägt mein Herz ein paar Takte schneller, wenn ich an den Abend denke. Denn zum ersten Mal lese ich meine eigenen Gedichte und Kurzgeschichte anderen Menschen vor. Und auch die Organisation habe ich gemeinsam mit Monika selbst übernommen. Also können wir überhaupt nicht einschätzen, wie viele Leute tatsächlich kommen und ob genug Sekt da ist, wie viele Stühle wir brauchen, die Technik klappt…  😉

Es gehört ganz schön viel Mut dazu und zum ersten Mal seit langem kann ich mir selber einmal auf die Schulter klopfen und bin stolz auf mich, weil ich mich endlich traue…

Außerdem habe ich festgestellt, wie viele wunderbare Menschen es in meinem Leben gibt, die mir alle ihre Hilfe angeboten haben. Durch die Idee mit der Lesung habe ich Monika vom Wortorchester kennengelernt. Sie ist eine wunderbare Schriftstellerin und ich liebe ihre Texte. So lesen wir zu zweit, sind gemeinsam aufgeregt, machen uns gemeinsam Gedanken, arbeiten gemeinsam an den Vorbereitungen und werden diesen Abend auch gemeinsam genießen.

Riesig gefreut habe ich mich auch über die Zusage unserer musikalischen Begleitung. Die vier Mädels singen mit so viel Gefühl und auch für sie ist es der erste “richtige” Auftritt.

Das Universum meint es wirklich gut mit mir. Dafür bin ich sehr dankbar.

Wenn du in der Nähe wohnst, vielleicht hast du Lust? 😉

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Catharina Juli 14, 2017 at 4:46 pm

    Ich freu mich sehr darauf!!

    • Reply Susanne Juli 17, 2017 at 8:53 am

      Ich mich auch und ich bin so aufgeregt! 😉 Ich freue mich, wenn du kommst!

    Leave a Reply