Unterhaltungsromane

Ein Gefühl wie warmer Sommerregen

Februar 15, 2017

von Ella Simon

Klappentext:

Alis Rivers liebt ihren Job bei der südwalisischen Seenotrettung in Tenby – das Gefühl der Freiheit, das sie nur verspürt, wenn sie auf einem Boot über die Wellen jagt. Gleichzeitig gibt der gutaussehende, zuverlässige Mathew ihrem Leben Beständigkeit. Doch das der Beziehung etwas fehlt, merkt sie, als er ihr einen Heiratsantrag macht. Als Alis auch noch gebeten wird, auf die ungeliebte Pferdefarm ihrer Mutter zurückzukehren, um ihre kranke Mutter zu unterstützen, muss sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen. Das Letzte, was sie da braucht, ist ein unverschämter, attraktiver Tierarzt, der sie völlig durcheinander bringt. Doch Evan wurde einst von Alis aus dem Rettungsboot aus dem Meer gefischt – er verdankt ihr sein Leben. Und nun ist es an der Zeit, ihres zu retten…

Meine Meinung:

Meer, Lebensretter, Pferde, Schatten der Vergangenheit… “Ein Gefühl wie warmer Sommerregen” hat alles, was eine richtige Schnulze eben ausmacht. Für meinen persönlichen Geschmack war die Geschichte ein wenig zu seicht, im Großen und Ganzen jedoch gut geschrieben. Eigenbrötler Rhys, eine der Nebenfiguren, hat mir am Besten gefallen. Die Geschichte ist vorhersehbar, aber ganz nett, wenn man einfach mal abschalten möchte und sich leichte Kost wünscht.

Fazit:

okay, aber haut mich nicht um

kleeblatt3_5

Über die Autorin:

Ella Simon wuchs in einer Kleinstadt in der Steiermark auf. Nach der Matura an der Handelsakademie arbeitete sie als Studentenbetreuerin in einem internationalen College für Tourismus, ehe sie eine Familie gründete und ihre Leidenschaft, das Schreiben, zum Beruf machte. Ihre Liebe zu Wales arbeitete sie bereits in ihre historischen Romane ein, die sie mit großem Erfolg unter ihrem Klarnamen Sabrina Qunaj veröffentlicht.

Infos zum Buch:

Softcover, ca. 384 Seiten

Verlag: Goldmann

Genre: Roman

Preis: 9, 99 Euro

ISBN: 978-3-442-48383-9

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply