Achtsamkeit Bücher zum Nachdenken

Das Café am Rande der Welt – eine Erzählung über den Sinn des Lebens

Dezember 13, 2016

von John Strelecky

Klappentext:

In einem kleinen Café am Rande der Welt wird John, ein stets gestresster Manager, mit Fragen nach dem Sinn des Lebens konfrontiert. Diese führen ihn gedanklich weit weg von seiner Büroetage an die Meeresküste von Hawaii. Dabei verändert sich seine Einstellung zum Leben und zu seinen Beziehungen, und er erfährt, wie viel man von einer weisen grünen Meeresschildkröte lernen kann. So gerät diese Reise letztlich zu einer Reise zum eigenen Selbst.

Meine Meinung:

Erinnert ihr euch an diesen Artikel? Das ist das Buch, welches ich geschenkt bekommen habe. Wie schon gesagt, weder den Titel, noch das Cover, fand ich besonders ansprechend. Doch der Inhalt ist der Hammer! Ich bin begeistert und finde es großartig, wunderbar und sehr sehr lehrreich. Schon lange hat mich kein Buch mehr so berührt wie dieses. Ich bin von Herzen dankbar, für die vielen Weisheiten, die es für mich bereit hält. Selten behalte ich ein Buch. Meistens verschenke ich sie weiter. Doch dieses wird einen besonderen Platz bekommen. In meinem Bücherregal und in meinem Herzen.

Fazit:

wundervoll!

Über den Autor:

John Strelecky lebt in Orlando, Florida. Er war 20 Jahre in der Wirtschaft tätig und begab sich dann zusammen mit seiner Frau Xin auf Weltreise. Ihr längster Trip führte sie in neun Monaten über eine Entfernung von 112 000 km, wobei sie u. a. mit Pferden, Elefanten, Schiffen und dem Fahrrad unterwegs waren. Die Erfahrungen aus dieser Zeit ließ John Strelecky in sein Buch einfließen. Er gründete das “The Why Café Institute”, wo er Seminare und Workshops veranstaltet, er hält Vorträge und berät führende Unternehmen.

Infos zum Buch:

Softcover, ca. 128 Seiten

Verlag: dtv

Genre: Erzählung

Preis: 7,95 Euro

ISBN: 978-3-423-20969-4

Orginaltitel: The Why You Are Here Café

übersetzt von: Bettina Lemke

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply