Browsing Category

Aus eigener Feder

  • Achtsamkeit Aus eigener Feder

    Das Leben der anderen

    Fasziniert beobachte ich, wie sie ihr beneidenswert dickes und langes Haar zu einem Zopf flechtet. Ich frage mich, ob ich auch so wunderschönes Haar bekomme, wenn ich die gleichen Pflegeprodukte verwende und ihre Haarroutine…

    März 22, 2018
  • Aus eigener Feder

    Mit dir an meiner Seite (Gedicht)

    Höhen und Tiefen gemeinsam erleben. Den Alltag meistern, sich neu ineinander verlieben.   Mit dir an meiner Seite, geht alles ganz leicht. Mit dir an meiner Seite, habe ich vieles erreicht. Mit dir an…

    März 19, 2018
  • Aus eigener Feder

    Tage wie dieser (Kurzgeschichte)

    Tage wie dieser   Der Tag hatte böse angefangen. Schon am frühen Morgen hatte nichts geklappt. Manchmal wird ein Tag, der schlecht begonnen hat, im Laufe der Stunden noch ganz erträglich. Diesmal aber wurde…

    März 8, 2018
  • Aus eigener Feder

    Von ungelebten Träumen (Gedicht)

    Vor langer, langer Zeit, stahl ein Wunsch sich in ihr Herz. So bittersüß die Sehnsucht, unerträglich dieser Schmerz.   Der Zweifel nagt an ihr so schwer, sie wagte ihren Traum nicht mehr.   Im…

    Januar 11, 2018
  • Aus eigener Feder

    Erwartung und Enttäuschung

    Ich bin es leid, die Erwartungen anderer an mich zu erfüllen. Genauso wird mir klar, dass auch meine Mitmenschen, meine unausgesprochenen Erwartungen nicht immer erfüllen können oder wollen. Gerade suche ich nach einem Weg…

    August 3, 2017
  • Aus eigener Feder Glücksmenschen

    Unser literarischer Abend

    war ein voller Erfolg! Es waren tatsächlich 50 Leute da und ich finde grad für meine Gefühle und mein Glück scheinbar gar nicht die richtigen Worte. Es hat einfach so unglaublich viel Spaß gemacht. Moni…

    Juli 21, 2017
  • Aus eigener Feder Willkommen im Leben

    Meine erste Lesung

    Am Donnerstag findet meine erste Lesung statt. Und ich bin sooo aufgeregt. Ich habe schon einmal vor Publikum einen Vortrag gehalten und trotzdem schlägt mein Herz ein paar Takte schneller, wenn ich an den…

    Juli 14, 2017
  • Aus eigener Feder

    Mut zum Risiko

    Sag mal, kennst du das auch? In dem einen Moment bin ich völlig klar, in dem anderen darauf total verwirrt. Irgendwie habe ich das Gefühl, als wäre ich überall, nur nicht im Hier und…

    Mai 23, 2017
  • Aus eigener Feder

    Vom Dunklen ins Licht

      In dieser dunklen Nacht zünd´ich ein Licht für euch an. Denn ich bin aufgewacht und glaube fest daran: Die Liebe bringt zurück uns das Licht und schenkt unserer Erde ein neues Gesicht. Wir…

    März 30, 2017
  • Aus eigener Feder

    Weil ich nichts weiß…

      Was will ich tun? Wer will ich sein? Die Antwort kennt niemand. Nur ich allein. Die Welt steht mir offen, die Wege sind frei. Entscheide ich neu oder bleib ich dabei? Jeder scheint…

    März 21, 2017